Blähmittel


Blähmittel
n
порообразующее средство

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "Blähmittel" в других словарях:

  • Blähmittel — Bläh|mit|tel [ahd. blajan = schwellen]: zur Herst. geschäumter, porenhaltiger Produkte benötigter Stoff, der unter der Einwirkung von Wärme u./od. Chemikalien Gase (z. B. N2, CO2) entwickelt …   Universal-Lexikon

  • Ammoniumcarbonat — Am|mo|ni|um|car|bo|nat 〈n. 11; unz.; Chem.; fachsprachl.〉 = Ammoniumkarbonat * * * Am|mo|ni|um|car|bo|nat: (NH4)2CO3; farblose, nach Ammoniak riechende Kristalle, die, meist im Gemisch mit ↑ Ammoniumcarbamat u. hydrogencarbonat vorliegend,… …   Universal-Lexikon

  • Treibgas — Treib|gas 〈n. 11〉 1. in Spraydosen enthaltenes Gas 2. Gas als Kraftstoff für Verbrennungsmotoren 3. zum Aufschäumen von Kunst u. Baustoffen verwendetes Treibmittel * * * Treib|gas: 1) als Treibstoffe für Verbrennungsmotoren geeignete Gase, z. B.… …   Universal-Lexikon

  • Treibmittel — Treib|mit|tel 〈n. 13〉 Treibgas od. ein anderes Mittel, das unter Einwirkung von Wärme od. Chemikalien dazu geeignet ist, ein Treibgas zu entwickeln, zur Teiglockerung (z. B. Backpulver), als Blähmittel für Schaum u. Baustoffe, in Antrieben sowie… …   Universal-Lexikon